Menu
Banner Tierarzt

Geflügel

Tierarzt-Service

Tierärztliche Betreuung

Unsere Hühner werden von Tierärzten betreut, die sich auf Geflügel spezialisiert haben. Sie haben mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Geflügel. In einem eigenen hochmodernen Labor führt diese Tierarztpraxis unabhängige Analysen durch und kann so schnell auf mögliche Krankheiten reagieren.
Hauptaufgabe einer erfolgreichen tierärztlichen Bestandsbetreuung ist, die Gesundheit der Tiere zu sichern. Um dieses Ziel zu erreichen, benötigt man neben gutem Herdenmanagement und Hygiene, ein auf die jeweiligen Bestände optimal abgestimmtes Impfprophylaxe- und Überwachungsprogramm.

Impfprophylaxe
Wie auch in der Humanmedizin werden die Hühner gegen verschiedene Geflügelkrankheiten geimpft. So wird bereits im Vorfeld verhindert, dass Tiere krank werden.
Im Prinzip ist ein Impfstoff nichts anderes als ein sehr stark abgeschwächter Krankheitserreger, der die Tiere nicht krank macht, aber trotzdem die körpereigene Abwehr dazu anregt, krankheitsspezifische Abwehrzellen zu bilden. Sind die spezifischen Abwehrzellen einmal gebildet, helfen diese im geimpften Tier, Krankheitserreger zu erkennen und frühzeitig zu bekämpfen. Das Tier bleibt gesund und kann somit gesund wachsen.

Monitoring
Da sich uns die Tiere nicht mitteilen können und bei manchen Erkrankungen keine Krankheitserscheinungen zeigen, ist es essentiell, die Tiere auf das Vorhandensein bestimmter Krankheitserreger regelmäßig zu überprüfen. Grundlage dafür ist ein auf die Bestände abgestimmtes Überwachungsprogramm (Monitoring). Im Rahmen des Monitorings werden regelmäßig Proben genommen, um zu prüfen, ob die Geflügelbestände frei von Krankheitserregern wie zum Beispiel Salmonellen und Mycoplasmen sind. Die Proben werden dabei mit Hilfe modernster Untersuchungsmethoden im Labor untersucht.

Therapie
Wie bei uns Menschen, kann es auch bei den Tieren trotz prophylaktischer Maßnahmen vereinzelt zu Erkrankungen kommen. In diesem Fall werden wir dann gezielt therapeutisch tätig, um die Tiere von der Erkrankung zu heilen. Aufgrund des angeschlossenen Labors können wir in kürzester Zeit Krankheitserreger nachweisen und somit sehr schnell gezielte Behandlungen einleiten.