Menu
BannerBordcomputer

Ackerbau

Innovation

Innovation

Innovation im Ackerbau heißt für uns, mit Hilfe von technischem Fortschritt die gegebenen natürlichen Ressourcen konsequent schonender, also effektiver, zu nutzen und so nachhaltiger zu wirtschaften.
Dabei kommen Impulse zur Weiterentwicklung zum einen aus praktischen Problemstellungen des Ackerbaus. Und zum anderen aus der Neugier, wie die Landwirtschaft in Zukunft betrieben werden wird.
Precision Farming bedeutet, vor und während der Bewirtschaftung einer landwirtschaftlichen Fläche die natürlichen Gegebenheiten, wie z.B. Bodenart, Nährstoffversorgung, Wetter und Klima und das Wachstum der Pflanzen detailliert zu beobachten und zu analysieren. Anhand der so gesammelten Informationen können Bodenbearbeitungsmaßnahmen und der Einsatz von Betriebsmitteln teilflächenspezifisch präzisiert und auf ein notwendiges Minimum beschränkt werden. Das heißt, Betriebsmittel werden optimal auf dem Feld verteilt, abhängig z.B. davon, wie dicht die Pflanzen zusammen stehen. Das schont die natürlichen Ressourcen und senkt die Kosten.
Wir gehen neue Wege, z.B. mit dem Einsatz von UAV´s, die mit hochempfindlichen Sensoren ausgestattet sind und u.a. Bewuchsdichte, Wasser- und Stickstoffversorgung erfassen.

Bild Schlagdaten